Häufig gestellte Fragen

Wir haben die häufigsten Fragen gesammelt. Unsere Antwort finden Sie nach einem Klick auf das +. Falls noch Fragen unbeantwortet sind, dann schreiben Sie uns direkt über den Chat an.

Kosten

Was kostet der Trendsoft Generic Data Wawi Connector?

Lokale Installation im Firmennnetzwerk: Abhängig von der Komplexität der Anforderungen.

Cloud Installation: ab 99€ monatlich zggl. Projektierung, Installation, Konfiguration und Tests zur optimalen Anbindung an die von Ihnen genutzte Warenwirtschaft.

Was kostet iHand?

Eine Lizenz liegt bei 49€ monatlich. Jederzeit kündbar. Die monatlichen Mietpreise verstehen sich zggl. Projektierung, Installation, Konfiguration und Tests zur optimalen Anbindung an die von Ihnen genutzte Warenwirtschaft.

Was kostet der bShop?

Wir haben 3 bShop Versionen. Die monatlichen Mietpreise verstehen sich zggl. Projektierung, Installation, Konfiguration und Tests zur optimalen Anbindung an die von Ihnen genutzte Warenwirtschaft mit unserem Trendsoft Connector.

  • bShop basic: 399€ monatlich
  • bShop classic: 499€ monatlich
  • bShop Enterprise: ab 689€ monatlich

Installation

Wie lange dauert eine Einführung eurer Lösungen?
Dies ist abhängig von der bestehenden Datenbasis und Komplexität Ihrer Anforderungen. Wenn alles optimal läuft, dann können Sie beispielsweise iHand innerhalb einer Woche nutzen. Ein B2B Shopssoftware Projekt liegt Erfahrungsgemäß bei 2-3 Monaten.
Worauf wird der Trendsoft Connector installiert?
Sie haben die Wahl zwischen Ihrem internem Unternehmensnetzwerk(Server) oder Cloud (von Trendsoft gepflegter Webserver)

Trendsoft Connector (Daten Schnittstelle)

Was ist der Trendsoft Generic Data Wawi Connector (Schnittstelle)?
Der Trendsoft Connector ist eine webbasierte Anwendung, die wir entwickelt haben um Artikel-, Preis-, Kunden-, Auftragsdaten etc. zu synchronisieren und diese dann an die von uns entwickelten Lösungen iHand/bShop oder Drittanbieter weitergeben zu können. Damit bilden wir auch Ihre Prozesse, die Sie digitalisieren möchten, ab.
Was benötigt man an Stammdaten für den Trendsoft Generic Data Wawi Connector?
  • Artikeldaten
  • Kundendaten
  • Preisdaten
  • Bilddaten
  • etc.
Können Sie sich an jede Warenwirtschaft/ERP anbinden?

Ihr Wawi/ERP System sollte die Möglichkeit bieten Stammdaten (Artikel,Kunden,Preise, Bilder etc.) zur Verfügung zu stellen. Der Connector kann CSV, Excel, SQL, XML, JSON Datenquellen verarbeiten.

Wie bekommen wir die Aufträge aus bShop/iHand wieder in unsere Wawi?

Ihr Wawi/ERP System sollte die Möglichkeit bieten Aufträge/Angebote/Rechnungen/Lieferscheine als CSV,XML,SQL,JSON importieren zu können.

Kann iHand oder der bShop nach einem Wawi/ERP Wechsel weiterhin genutzt werden?

Ja, denn durch die Anbindung an unsere generische Datenschnittstelle sind unsere Lösungen Wawi/ERP unabhängig nutzbar.

App-Updates

Was benötigen wir um iHand nutzen zu können?
Sie benötigen unseren Trendsoft Generic Data Wawi Connector(Schnittstelle) und ein iPad oder iPhone. Wir benötigen Stammdaten, um diese in unsere Schnittstelle integrieren und an iHand weitergeben zu können. Diese Stammdaten sollten entweder aus einem Warenwirtschaftssystem oder aus einer Excel/CSV Datei uns zur Verfügung gestellt werden.
Wie kann ich iHand auf mein iPad oder iPhone laden?

Sie benötigen einen Account im iOS App-Store von Apple. Über diese Links gelangen Sie direkt zu den Apps.

Ist iHand wirklich offline nutzbar?
Ja, sobald Sie einmal eine vollständige Datensynchronisation durchgeführt haben, können Sie iHand vollständig offline nutzen.
Wie lädt man Daten in iHand?
  1. App aus dem Apple App-Store installieren (siehe Frage 2 )
  2. App iHand öffnen
  3. Den Bereich "Datenabgleich" antippen
  4. Den Schriftzug "Alle Daten abgleichen" antippen
  5. Datenabgleich abwarten bis alle Datenbereiche grün sind
Ist die Oberfläche von iHand anpassbar?
Ja. Durch unser Baukasten System können wir unseren Kunden eine App vollständig nach Ihren Vorstellungen gestalten.
Kann man mit iHand nur Aufträge erstellen?
Nein, Sie können mit iHand auch Angebote, Lieferscheine, Rechnungen, Inventuren und Besuchsberichte erstellen.

bShop

Was benötigen wir um den bShop nutzen zu können?
Sie benötigen unseren Trendsoft Generic Data Wawi Connector(Schnittstelle). Wir benötigen Stammdaten, um diese in unsere Schnittstelle integrieren und an den bShop weitergeben zu können. Diese Stammdaten sollten entweder aus einem Warenwirtschaftssystem(Wawi) oder aus einer CSV,Excel,XML Datei uns zur Verfügung gestellt werden.
Was macht eure b2b Shopsoftware bShop so besonders?
  1. Die Seiten-Ladegeschwindigkeit
  2. Volle Mobiloptimierung
  3. Die Anpassbarkeit des Designs an Ihre Vorstellungen
  4. Erweiterbarkeit
  5. 3 Schichten Modell: Inhalt, Design und Funktionsschicht sind voneinander getrennt und über REST-Api miteinander verbunden
  6. Anbindung an Wordpress für das Content Management

Kontakt

  • TRENDSOFT GmbH
  • Kaiserstraße 10b (im IT-Zentrum)
    49809 Lingen (Ems)
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie haben Fragen?

Sie haben noch Fragen oder möchten ein persönliches Beratungsgespräch? Unsere Berater stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
  • TRENDSOFT GmbH
    Kaiserstraße 10b (im IT-Zentrum)
    49809 Lingen (Ems)
  • +49 (0) 591 97 77 86 48
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Telefon Vertrieb
    +49 (0) 591 - 97 77 86 49

  • Telefon Zentrale
    +49 (0) 591 97 77 86 48

Softwarelösungen für die Digitalisierung von B2B Prozessen
© 2020 Trendsoft GmbH. Alle Rechte vorbehalten.